• Neu
Lügen - III (MC)
search
  • Lügen - III (MC)

Lügen - III (MC)

6,90 €
 
Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.


Menge
Lieferzeit: 3-5 Werktage

Preorder. Erscheinungsdatum: 09.12.2022


Neues und letztes Album der Dortmunder Post-Punk-Band Lügen.
III“ erscheint als Kassette in schicker risobedruckter, klebefreier Faltschachtel und natürlich inklusive Textblatt und Downloadcode.


Seit 2016 aktiv, hat sich die Dortmunder Band Lügen nie ver­bogen. Immer wütend, immer DIY, nie­mals every­body’s Darling. Direkte Texte fernab von ge­ne­ri­schem Ein­heits­brei, hier war das Per­sön­liche stets po­li­tisch und das Po­li­tische stets per­sön­lich. Dazu ein mit­rei­ßen­der Auf­bau aus Post-Punk, Deutsch­punk und Hard­core. Nach dem Demo-Tape, zwei Al­ben auf Twis­ted Chords (R.I.P.) und einer Split mit dem Synthiepunk-Duo Rosa Blaulicht bei der Dorf­punk­gang liegt hier nun das dritte und letzte Album vor.
Mit „III“ verabschieden sich Lügen von den Büh­nen die­ser Welt, aber ihre Lieder bleiben bestehen. Die Sub­kul­tur verliert hier eine au­ßer­ge­wöhn­liche Band auf dem Höhe­punkt ih­res Schaf­fens. Die Stücke sind stark und ent­schloss­en wie nie, grei­fen ge­sell­schaftliche, politische und persönliche Diskurse auf, kla­gen an, wüh­len auf und geben Kraft für den täg­lich­en Kampf gegen Patriarchat und Patriotismus.

III“ erscheint als Tape in schicker risobedruckter, klebefreier Faltschachtel und natürlich inklusive Downloadcode über Bakraufarfita Records und Raccoone Records. Außerdem digital als Stream und Download auf allen relevanten Plattformen.

Hier die Abschiedsworte der Band:

Mit der vö unserer dritten EP lösen wir LÜGEN auf.

Vielen Dank für Support, Gespräche und gemeinsame Er­leb­nisse an wunderbaren Orten. Die Zeit als Band war etwas Besonderes für uns und wir haben jeden Augenblick davon genossen.

Besonderer Dank geht raus an unser fünftes Band­mitglied Torben (Rosa Blaulicht), der uns begleitet, für den guten Ton und die gute Laune gesorgt hat, sowie Tobi von Twisted Chords und der Dorfpunkgang.

Aber auch an all die anderen, die Konzerte mit uns ver­anstaltet, uns mit Getränken, Pennplätzen und Essen versorgt, Flyer kreiert, unser dummes, kluges und wit­zig­es Gerede ausgehalten, mit uns gespielt, die uns be­glei­tet, unsere Musik gefeiert, die mitgesungen, sich mit uns und unseren Texten beschäftigt haben. Ihr wisst wer ihr seid. Danke.

Bullerbü is immer noch abgebrannt und nichts muss bleiben wie es ist.



RR-037